Dienstag, 9. Januar 2018

REZENSION - Himmlische Dämonen von Elisa Joy


Titel: Himmlische Dämonen 
Autorin: Elisa Joy 
Erscheinungsdatum: 25. November 2016
Seiten: 235
Verlag: Carlsen - Dark Diamonds 
Preis: 3,99 Euro (Ebook) 
Wertung: 5 / 5





**Wenn Gut und Böse aufeinandertreffen...**

Groß, muskulös, mit einer gefährlichen Ausstrahlung, aber dem betörend schönen Gesicht eines Engels … Es ist kein Zufall, dass Marius aussieht wie ein Kind des Himmels und der Hölle: Er ist auch eins. 25 Jahre durfte er als normaler Mensch aufwachsen, jetzt soll er als erste Kreuzung zwischen Engeln und Dämonen beweisen, welche Kraft in ihm überwiegt. Um ihn von der guten Seite zu überzeugen, wird ihm die Himmelsbotin Caressa zugesandt. Aber mit jeder Minute in seiner Nähe muss sich die bildhübsche Engelsfrau eingestehen, dass Marius‘ dämonische Seiten nicht von ihm wegzudenken sind und dass ihr Herz trotzdem für ihn schlägt…






Auf dieses Buch war ich schon ganz gespannt, da es nicht nur ein schönes Cover (das übrigens perfekt zur Story passt!!!)  zu bieten hat, sondern hörte sich zudem für mich richtig interessant an. Ich lese sehr gerne Fantasy Bücher, in denen Engel und Dämonen vorkommen und da ich schon einige ähnliche Titel verschlungen habe, freute ich mich umso mehr auf mein neues Ebook der Autorin Elisa Joy. 

Der Einstieg in die Geschichte fiel mir sehr leicht, da der Schreibstil der Autorin lockerleicht und flüssig ist. 

Dazu kommt noch die packende und actionreiche Handlung, die mich komplett aus der Bahn geworfen hat. Ich konnte mich dem Sog nicht mehr entziehen und habe das Buch beinahe in einem Zug durchgelesen. 
Was ich noch besonders toll fand, war die Tatsache, dass "Himmlische Dämonen" abwechselnd aus der Sicht der beiden Protagonisten - Caressa und Marius erzählt wird, so konnte ich mich noch besser in diese beiden sympathischen Charaktere hineinversetzen und mit ihnen mitfiebern. Auch bot diese Sichtweise einen weiteren interessanten Einblick in die Handlung, sodass man ihr mühelos folgen konnte. 

Die Welt, die die Autorin erschaffen hatte, gefiel mir ebenso unglaublich gut und ich genoss die vielen Fantasy Elemente, die in die Story eingebaut wurden. 





"Himmlische Dämonen" ist eine gelungene Fantasy Geschichte, die viel Spannung, Gefühl, Romantik und Action zu bieten hat, also einfach eine perfekte Mischung! Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung. Ich vergebe 5 von 5 Pusteblumen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen